Datenschutzerklärung

Zur Stärkung Ihrer Datenschutzrechte tragen wir hiermit zur Transparenz bezüglich der Nutzung und sicheren Aufbewahrung Ihrer Daten unter Berücksichtigung des ab dem 25.05.2018 geltenden europäischen Datenschutzrechts, die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), bei.

 

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

 

1.1. Wofür braucht der Verlag CSA Ihre personenbezogenen Daten?

Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr wichtig ist. Da der Datenschutz beim Verlag CSA auch deshalb einen hohen Stellenwert einnimmt, halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes. Grundsätzlich können Sie unsere Webseite besuchen, ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen. In einigen Fällen benötigen wir jedoch solche Daten von Ihnen, und zwar:

  • bei der Bestellung
  • bei der Lieferung der Waren
  • bei der Zahlung
  • bei der Kontaktaufnahme mit uns

Ihre personenbezogenen Nutzungsdaten werden verwendet, um den Service des Verlag CSA für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten und zu verbessern.

 

1.2. Was macht der Verlag CSA mit Ihren personenbezogenen Daten?

Die personenbezogenen Daten speichern wir zur optimalen Auftragsabwicklung und geben sie gegebenenfalls zu diesem Zweck an andere Unternehmen weiter. Die so weitergegebenen Daten dürfen vom Empfänger lediglich zur Erfüllung seiner Aufgabe verwendet werden.

Sobald die Bestellung mit der Lieferung und Zahlung der Ware abgeschlossen ist, werden wir Ihre Daten löschen.

Hinweis: Sie können der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an Verlag CSA – Talstraße 103 – 61381 Friedrichsdorf, oder durch eine E-Mail an info@verlag-csa.de widersprechen. Dies gilt allerdings nicht für die zur Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlichen Daten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Falle des Widerrufs der personalisierte Service nicht mehr erbracht werden kann, da er auf der Verwendung der Kundendaten aufbaut.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie zusätzlich ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über alle Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Dies können Sie ebenfalls durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an Verlag CSA – Talstraße 103 – 61381 Friedrichsdorf, oder durch eine E-Mail an info@verlag-csa.de anfordern.

 

2. Datenverschlüsselung / Datensicherheit

Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, werden Ihre personenbezogenen Daten an uns übermittelt. Damit diese nicht in falsche Hände gelangen, verschlüsseln wir sie mit dem SSL-Verfahren (Secure-Socket-Layer). Dies ist das zurzeit gängigste und sicherste Datenübertragungsverfahren im Internet. Es wird beim Verlag CSA standardmäßig eingesetzt, sobald sensible Daten übertragen werden.

Bei SSL (Secure Socket Layer) handelt es sich um ein Verfahren, das die Datensicherheit bei Verbindungen im Internet zwischen Ihrem Browser und unserem Server gewährleistet. Während die Verbindung besteht, übernimmt SSL die Ver- und Entschlüsselung des Datenstroms. Das bedeutet, dass sämtliche Informationen vollständig verschlüsselt werden.
Die Verschlüsselung wird automatisch aktiviert, sobald Sie sich bei uns anmelden. Sie können unseren Online-Shop auch komplett verschlüsselt aufrufen. Verwenden Sie hierfür einfach die Adresse https://www.verlag-csa.de/.

Der Verlag CSA unterhält weiterhin verschiedenste weitere Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der persönlichen Daten seiner Kunden.

Durch die Aufrufe der Internetseite erhält der Verlag CSA Nutzungsdaten, die für Sicherungszwecke gespeichert werden und möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Diese Daten werden vom Verlag CSA ausgewertet, um das Nutzerverhalten kennen zu lernen und Statistiken aufzustellen. Dabei werden bei allen Maßnahmen die hohen Sicherheitsstandards des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) und der Datenschutzverordnung für Telekommunikationsunternehmen (TDSV) beachtet. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.
Weitere Informationen zum Thema Datenschutz in der Bundesrepublik Deutschland finden Sie hier: www.bfd.bund.de

 

3. Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte

Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das BDSG, andere gesetzliche Vorschriften und vertraglich an die Privacy Policy des Verlag CSA gebunden. Soweit der Verlag CSA gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet ist, wird er Ihre Daten im geforderten Umfang an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.
Für andere Zwecke gibt der Verlag CSA Ihre Daten nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter.

 

4. Cookies

In Cookies werden während einer Onlinesitzung Textinformationen gesammelt und in einer speziellen Datei im ASCII-Format (cookie.txt) auf der Festplatte des Benutzers abgelegt. Wohin der Cookie beim Anwender gespeichert wird, kontrolliert der WWW-Browser des Anwenders. Cookies sind Informationen, die bei dem nächsten Onlinebesuch an den Server zurückgesandt werden. Sie können jeweils nur von dem Server, der sie vorher auch abgelegt hat, gelesen werden.
Der Verlag CSA setzt Cookies nur dann ein, wenn sie für Benutzerfunktionen dringend erforderlich sind bzw. die Navigation der Websites erleichtern. Die Informationen werden keinem Dritten zur Verfügung gestellt, da Cookies nur für die o.g. Zwecke verwendet werden.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Diese Funktion kann jedoch jederzeit im Browser deaktiviert werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

 

5. Links zu anderen Websites

Die Webseiten des Verlag CSA enthalten gegebenenfalls Links zu anderen Websites. Der Verlag CSA hat keinen Einfluss auf den redaktionellen Inhalt fremder Webseiten und darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

 

6. Werbung

Die Webseiten des Verlag CSA enthalten im Regelfall keine Werbeflächen. Im gegenteiligen Fall erfolgt die Auslieferung der Werbung über externe AdServer. Die im Zusammenhang mit Onlinewerbung erfassten Daten (AdImpressions, AdKlicks) dienen ausschließlich der statistischen Auswertung und zur Erstellung von Reportings an Werbekunden. Dabei werden keine personenbezogenen Daten verwendet.
Bei der Auslieferung von Werbung können möglicherweise Cookies zum Einsatz kommen, ohne dass der Verlag CSA hierauf Einfluss hat.

 

 

Verlag CSA
Talstraße 103
61381 Friedrichsdorf 

 

Sie können uns auch einfach anrufen unter:

 

+49 6172 75928+49 6172 75928

 

oder unser Kontaktformular nutzen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verlag CSA